Förderverein -

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Förderverein

Gremien

Förderverein der Staufeneckschule e. V. wählt neue Vorsitzende

Nach vier Jahren als erste Vorsitzende übergab Birgit Riolo den Führungsposten an Ingrid Katz-Hofelich. Gewählt wurden am 12. Mai 2016 außerdem Wolfgang Bögner als zweiter Vorsitzender, Angelika Kaiser als Beisitzerin und Michaela Kalmer als Schatzmeisterin. Als Kassenprüfer wurden Sabine Frey und Heiko Theiss bestätigt. Das Vorstandsteam komplettieren Michaela Spachmann als Schriftführerin und Simone Gabriel als 1. Beisitzerin, die dieses Jahr nicht zur Wahl standen.

Der zweite Vorsitzende und frühere Rektor der Staufeneckschule Wolfgang Bögner bedankte sich bei Birgit Riolo herzlich für die erfolgreiche Arbeit und ihr großes Engagement an der Spitze des Vereins. Die bisherige Vereinschefin ging in ihrem Bericht auf die Aktivitäten im zurückliegenden Jahr ein. Größere Projekte waren die Anschaffung von Tischtennisplatten und der Chillstangen sowie die Neuausstattung des Spielhauses auf dem Schulgelände. Der Verein habe damit wesentlich dazu beigetragen, den Schulhof für die Schülerinnen und Schüler attraktiver zu gestalten. Zweiter Tätigkeitsbereich seien Zuschüsse für Klassen- und Abschlussfahrten sowie finanzielle Unterstützungen im Rahmen der Schülerhilfe.

Die neue Vereinschefin Ingrid Katz-Hofelich, die auch seit vielen Jahren Elternvertreterin an der Staufeneckschule ist, kündigte an, die Arbeit des Fördervereins fortzuführen und weiterzuentwickeln: „Der Förderverein ist seit vielen Jahren eine feste Größe, wenn es darum geht, den Schulstandort Salach zu unterstützen. In vielen Fällen, bei denen Gemeinde und Schule die Hände gebunden sind, kann der Verein in die Bresche springen und unbürokratisch aktiv werden. Wir werden diese wichtige Arbeit weiter ausbauen und mit allen Beteiligten den Förderverein weiter im Schul- und Gemeindeleben verankern.“


Das aktuelle Gremium des Fördervereins um die Vorsitzende Ingrid Katz-Hofelich: vorne (von links) Susanne Stani  (stellvertretende Vorsitzende), Ingrid Katz Hofelich (1. Vorsitzende), Wolfgang Bögner (stellvertretender Vorsitzender); hinten (von links) Sabine Frey (Kassenprüferin), Heiko Theiss (Kassenprüfer), Michaela Spachmann (Schriftführerin), Michaela Kalmer (Schatzmeisterin), Simone Gabriel (Beisitzerin); es fehlen Angelika Kaiser (Beisitzerin), Julian Stipp (Beisitzer)“.


zur Beitrittserklärung

Förderverein der Staufeneckschule Salach e.V.

Im April 2003 wurde der Förderverein der Staufeneckschule mit Karin Staudenmayer als 1. Vorsitzender gegründet. Der Arbeitsschwerpunkt lag zunächst in der Gestaltung des Schulhofes zu einem bewegungsfreundlichen Schulhof. Dazu gehörte die Finanzierung eines großen Kletter - und Balancierparcours mit über 14000 €.

Heute können wir auf einen tollen bewegungsfreundlichen Schulhof blicken. Er wird von unseren Grundschülern begeistert angenommen. In dieses Projekt hat der Förderverein viel Geld und Arbeitskraft gesteckt:

  • Einbau von Balanciergeräten

  • Finanzierung des Klettergerüstes und der Abböschungssteine

  • Finanzierung der Pausenspielgeräte

  • Kauf und Bau der Pergolen vor dem Werkrealschulgebäude

Weitere Projekte und Anschaffungen seit 2009

  • Unterstützung der Woche des Lesens mit Buchpreisen und Autorenhonoraren

  • Anschaffung von Sitzwürfeln (Foyer, Flure) und weiteren Pausenspielgeräten

  • Zuschuss Schuldisco

  • Zuschuss Theaterfahrt GS, Musicals

  • Sechs Headsets für unsere Theater- und Musicalaufführungen

  • Spielgerätehaus für die Pausenspiele

  • Beschallungsanlage für den Musiksaal (Lautsprecher, Mischpult)

  • Tischkicker für die Übermittagsbetreuung

  • Einbauschränke für den neuen Pausenverkaufsraum


Darüber hinaus unterstützt der Förderverein einkommensschwache Familien bei außerunterrichtlichen Veranstaltungen wie Schullandheim, Theaterfahrten etc.

Alle Projekte kosten Geld. Dieses Geld muss zunächst beschafft werden. Ein kleiner Kreis engagierter Eltern und Mitglieder des Fördervereins versucht, durch Veranstaltungen dieses Geld zu erwirtschaften. Dies geschieht durch Teilnahme und Bewirtung bei Schulfesten, Kinderfesten, Weihnachtsbazar und Weihnachtsmarkt. Dieser Erlös kommt zu 100 % den Schülern und Schülerinnen zugute.

Durch Ihre Mitgliedschaft im Förderverein oder auch durch eine Spende können Sie dessen Arbeit erleichtern und unterstützen. Konto-Nr. 15 520 331  KSK Göppingen  BLZ 610 500 00.

Mit einem Jahresbetrag von 12 € bei rund 400 Eltern käme der Förderverein auf rund 5000 € jährlich. Diesen Jahresbeitrag können Sie bei Ihrer Steuererklärung geltend machen.

Wir bitten Sie, werden Sie Mitglied. Unterstützen Sie damit die engagierte Arbeit des Fördervereins zugunsten der Schüler/innen.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü