Direkt zum Seiteninhalt
Notfallbetreuung
 
Liebe Eltern,
für Eltern, die beide (oder als Alleinerziehende) in systemkritischen Berufen arbeiten oder bei denen ein Homeoffice nicht möglich ist, bietet die Staufeneckschule eine Notfallbetreuung für Kinder der Klassen 1-7 nach Bedarf an.
Folgende Kriterien für die Aufnahme sind maßgebend:

1. Beide Elternteile in systemkritischen Berufen tätig (Gesundheitsversorgung, Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung, Sicherstellung der Infrastruktur sowie Lebensmittelbranche) oder beide mit bescheinigter Präsenzpflicht des Arbeitgebers

2. Kein Aufenthalt der Familien in den vergangenen 14 Tagen in Risikogebieten (siehe Robert - Koch - Institut)

3. Symptomfreiheit bei Eltern und Kindern

4. Keine andere Betreuungsmöglichkeit in der Familie

(Kriterien werden bei Anmeldung geprüft)
Bitte nennen Sie uns die benötigten Betreuungszeiten! (Tag, von bis )
 
 
Bei Bedarf kontaktieren Sie das Sekretariat der Staufeneckschule.
Telefon: 07162-933210
Email: sekretariat@staufeneckschule.de

Die Schulsozialarbeiter*innen Kerstin Stüven und Thomas Golder sind von Montag bis Freitag zwischen 8.30 Uhr und 15.30 Uhr und nach Vereinbarung erreichbar.  
Telefon (07162 93321-28) oder per Mail (schulsozialarbeit@staufeneckschule.de)
Zurück zum Seiteninhalt